Suchergebnis (265 Treffer)

Einstiegsqualifizierung bietet Chancen für Arbeitgeber und Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

04.12.2012

Die Einstiegsqualifizierung (EQ) ist ein betriebliches Langzeitpraktikum, welches die Jobcenter für bestimmte Jugendliche fördern. Zielgruppe sind junge Menschen unter 25 Jahren, die noch nicht voll ausbildungsfähig, sozial benachteiligt oder bisher vergeblich auf Ausbildungsplatzsuche sind. Die Jugendlichen können die Einstiegsqualifizierung in Betrieben absolvieren, die 2013 einen Ausbildungsplatz besetzen möchten. Über diese Möglichkeit informiert der ... mehr

Kreisverwaltung wehrt sich gegen Äußerungen des Vereins »Mehr Demokratie e.V.« zum Osteroder Bürgerentscheid

29.11.2012

In einer offensichtlich bestellten Pressemitteilung vom 28.11.2012 wirft der Verein „Mehr Demokratie“ aus Bremen der Kreisverwaltung vor, sich im Vorfeld des Bürgerentscheids nicht der Diskussion zu stellen und Mehrheiten zu überzeugen, sondern ein schweres Foulspiel an der Demokratie zu begehen. Dass als Abstimmungstag nicht der Tag der Landtagswahl gewählt worden sei, Abstimmungsbenachrichtigungen in Einzelfällen von der Post nicht ... mehr

Vortrag über Lou Andreas-Salomé

12.11.2012

Die Gleichstellungsstelle des Landkreises Osterode am Harz informiert:
Am Dienstag, 27. November, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr 2012 hält Dr. Inge Weber einen Vortrag über die Schriftstellerin und Psychoanalytikerin Lou Andreas-Salomé in der KVHS
Im letzten Jahr wäre Lou Andreas-Salomé 150 Jahre alt geworden. Dem Ereignis wurde in der überregionalen Presse auffallend viel Aufmerksamkeit entgegengebracht. ... mehr

Vorsicht - illegale Schrottsammler unterwegs!

31.10.2012

Die Kreisverwaltung warnt vor illegalen Schrott- und Altgerätesammlern. In diesen Tagen werden Handzettel verteilt, mit denen Altgerätesammlungen angekündigt werden, so z.B. für den 31. Oktober in Schwiegershausen. Auf diesen Zetteln findet sich in der Regel wohlweislich kein Absender, denn solche „wilden“ Sammlungen sind illegal. Gewerbliche Schrottsammlungen sind genehmigungspflichtig, Sammlungen von Elektrogeräten sind nicht erlaubt und ... mehr

Preis für »Unser Dorf spart Strom« beim niedersächsischen
     Klimaschutzwettbewerb »Klima kommunal 2012«

18.10.2012

Der südniedersächsische Wettbewerb „Unser Dorf spart Strom“ der drei Landkreise Northeim, Göttingen und Osterode am Harz gehört zu den Preisträgern von „Klima kommunal 2012“. Die Vertreter der Landkreise und die Projektverantwortlichen konnten am 15. Oktober den Preis von Umweltminister Dr. Stefan Birkner in Hannover entgegennehmen. Das Projekt „Klimawandel und Kommunen (KuK)“ und das Niedersächsische Ministerium ... mehr

Bürgerbegehren »Kein Großkreis Südniedersachsen«:
     Abstimmungsquorum erreicht, Fragestellung nicht unumstritten

17.10.2012

Das Bürgerbegehren „Kein Großkreis Südniedersachsen“ im Landkreis Osterode am Harz hat das erforderliche Quorum erreicht: Rund 11 % der Wahlberechtigten haben es in den vergangenen Monaten durch ihre Unterschrift unterstützt. Es richtet sich gegen eine freiwillige Fusion der Landkreise Osterode am Harz, Göttingen und Northeim zu einem „Großkreis“ in Südniedersachsen. „Nach dem Kommunalverfassungsrecht ist es nun die Aufgabe des Kreisausschusses, förmlich über ... mehr

Kreisfusion Göttingen-Northeim-Osterode:
      Zwischenergebnisse und weiterer Fahrplan vorgestellt

24.09.2012

Am gestrigen Freitag haben die Hauptverwaltungsbeamten der Landkreise Göttingen, Northeim und Osterode am Harz sowie der Stadt Göttingen die Zwischenergebnisse von 5 Facharbeitsgruppen und des Koordinationsausschusses der Steuerungsgruppe vorgestellt. Die Steuerungsgruppe setzt sich u.a. zusammen aus Vertretern der 3 Kreistage und des Rates der Stadt Göttingen, den regionalen Landtagsabgeordneten, den Personalräten und Vertretern der Gewerkschaften ... mehr

Förderzentrum PLUS Niedersachsen

21.09.2012

Der Landkreis Osterode am Harz beteiligt sich an einem Modellprojekt des Landes Niedersachsen zur Integration von Langzeitleistungsbeziehern in den Arbeitsmarkt. Im Dezember startet das zweijährige Projekt für eine umfassende Förderung von Langzeitarbeitslosen mit besonderem Unterstützungsbedarf: das Förderzentrum PLUS Niedersachsen. Projektpartner sind die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) und die Prager-Schule. Das Jobcenter des Landkreises hatte sich an einer ... mehr

Kreisverwaltung: neuer Service zum Thema Energiesparen

19.09.2012

Ab sofort bietet der Landkreis Osterode am Harz auch eine kostenlose Energieberatung an. Klaus Szengel und Norbert Pirskalla leisten aktive Unterstützung im komplexen Umfeld der Energiesparmöglichkeiten. Nach Vereinbarung eines Termins besuchen sie die Haushalte, decken Energiefresser auf, erarbeiten bei Bedarf eine Energiebilanz, zeigen konkrete Einsparmöglichkeiten auf und helfen bei der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen. Zu erreichen ... mehr

Koordinierungsstelle Bildung-Beruf: neue Mitarbeiterinnen und neue Projekte

19.09.2012

Die Koordinierungsstelle Bildung-Beruf des Landkreises Osterode am Harz startet mit zwei neuen Mitarbeiterinnen in die zweite Jahreshälfte. Bereits seit dem 1. Juli ist Katharina Bachmann als Nachfolgerin für Jeanette Möhlke tätig, die ins Kinderservicebüro des Landkreises wechselte. Als neue Teamassistentin wird Melanie Just das Team fortan halbtags im administrativen Bereich unterstützen. Die Koordinierungsstelle unter der ... mehr

Zusammenarbeit von Stadt und Landkreis Osterode am Harz wird vertieft

12.09.2012

Als 2005 das Sozialgesetzbuch II (SGB II) in Kraft trat, schloss der Landkreis Osterode am Harz mit den sieben (Samt-) Gemeinden des Landkreises einen Vertrag zur Aufgabenübertragung nach dem SGB II. Diese übernehmen seitdem bestimmte Dienstleistungen für Hilfeempfänger nach dem SGB II und bekommen dafür einen finanziellen Ausgleich aus Bundesmitteln. So berechnen und zahlen sie die ... mehr

Verkaufsstellen für blaue Abfallsäcke

17.08.2012

Osterode a.H., 16. August 2012 – Nach einer Feier, einer Aufräumaktion fällt trotz Wertstofftrennung oft mehr Abfall an, als in der Restabfalltonne Platz findet.

Für solche Fälle bietet der Landkreis die blauen Abfallsäcke mit dem Aufdruck „Kreismüllabfuhr“ gegen eine Gebühr von 5,35 €/Stück an. Die gefüllten Säcke können dann zur nächsten ... mehr

Fallmanagement für Menschen mit Migrationshintergrund

10.07.2012

Migrantinnen und Migranten sind in Deutschland und auch im Landkreis Osterode am Harz überproportional von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen. Neben dem zentralen Vermittlungshemmnis Sprache wirken besonders fehlende Qualifikationen und Schulabschlüsse, mangelnde Erfahrung mit den Anforderungen des deutschen Arbeitsmarktes und feste Traditionen einer Integration entgegen. Die Notwendigkeit von Qualifikation und beruflichem Erfolg, um unabhängig von staatlicher Hilfe zu werden, ... mehr

Bundesweiter Heizspiegel 2012:
    Steigende Energiepreise machen Einsparungen durch milden Winter zunichte

02.07.2012

18 Prozent weniger Heizenergieverbrauch in 2011 / Keine Entwarnung bei Heizkosten für 2012 / Heizgutachten kostenlos
Der Heizenergieverbrauch von Wohngebäuden ist 2011 infolge des milden Winters um durchschnittlich 18 Prozent gegenüber 2010 gesunken. Die Heizkosten für Häuser mit Ölheizung sind trotzdem um fünf Prozent gestiegen. Grund hierfür ist der erneute Anstieg des Heizölpreises um durchschnittlich 24,5 Prozent. Weniger drastisch ... mehr

Landkreise verhandeln über Kreisfusion
     Hauptverwaltungsbeamte stellen fest: »Zeitplan wird eingehalten«

14.06.2012

Die drei Landkreise Göttingen, Northeim und Osterode am Harz steigen unter Beteiligung der Stadt Göttingen verbindlich in Verhandlungen über die Kreisfusion ein. Das ist das Ergebnis der ersten Sitzung der Steuerungs-Gruppe am 13. Juni 2012. Mitglieder dieses Gremiums sind Vertreter aus Politik und Verwaltungen der drei Landkreise und der Stadt Göttingen. Die Steuerungs-Gruppe begleitet ... mehr

Seite: << | < | 1 ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ... 18 | > | >>